Ein Kormoran in Thüringen

Manchmal braucht man nur etwas Glück und eine Kamera in der Hand. Dann gelingen vielleicht nicht die allerbesten Aufnahmen, aber wir haben das Glück Momente festzuhalten, die besonders sind. 

So verhielt es sich mit dem Doku-Bild, welches wir in die Foto community eingestellt haben. Ein Schnappschuss eigentlich. Aber für genaue Bildkomposition etc. war schlichtweg keine Zeit mehr. Hochziehen, abdrücken war die Devise und eine unvergessliche Erinnerung daran, wie schön doch die Natur sein kann.

Wer sich etwas mit dem Kormoranbestand in Thüringen beschäftigt, wird gelesen haben, dass die Anzahl dieser imposanten Vögel sehr gering ist und der Bestand noch immer rückläufig ist. Nicht schlecht staunten wir, als hoch über unseren Köpfen ein schwarzer Schatten auftauchte und rasch immer näher kam. Zuerst dachten wir eine einsame Gans zu sehen, ein kleiner schwarzer Punkt, waren noch verwundert, dass diese allein flog. Aber dann konnte man den langen Hals und die imposante  Flügelspannweite erahnen. Hochziehen, Luft anhalten, abdrücken und schon war das Spektakel vorbei. 

Wir konnten es kaum erwarten, die Bilder von unserer Foto-Tour zu entwickeln. Neben Singvögeln, Bussard, Rabenvögeln und Gänsen im Formationsflug hatten wir ihn wirklich erwischt. Den Kormoran. Wir hoffen, dass sich der Bestand der Tiere wieder erholt und nicht nur einsame Exemplare selten über unsere Köpfe ziehen werden. Er ist wirklich imposant anzusehen.

Nun aber wünschen wir euch viel Spaß mit einem der Bilder, das wir von ihm gemacht haben. Auf unserer homepage werdet ihr in Kürze wieder einige neue Bilder unserer letzten Touren und Arbeiten sehen können. 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.